Über uns

„Klangformat Hamburg“ ist ein junger Hamburger Chor, der sich 2015 unter der Leitung von Benjamin Wilbrandt gegründet hat.

Unsere Auftritte finden oft traditionell in Kirchen statt, wir bringen Chormusik aber auch in öffentliche Räume, in denen sie normalerweise nicht zu hören ist, wie das Hamburger Rathaus oder den Alten Elbtunnel. Dabei setzen wir uns intensiv mit älterer und neuerer Musik auseinander und präsentieren unsere eigenen Ideen zu den Werken in thematisch komponierten Programmen. Neben diesen Programmen erarbeiten wir zur Weihnachtszeit ein kleines Weihnachtssingen auf Weihnachtsmärkten, Kirchen oder sozialen Einrichtungen.

Wir sind zurzeit ca. 40 aktive Sänger/innen zwischen 20 und 60 Jahren in den 4 Stimmgruppen Sopran, Alt, Tenor und Bass. Einmal wöchentlich proben wir an unserem Programm. Darüber hinaus finden einmal jährlich Probenwochenenden/Probentage statt, an denen ausgiebig geprobt wird. Das Probenwochenende ist jedes Jahr ein Highlight für den ganzen Chor: Der Probenfortschritt motiviert und die Chorgemeinschaft wird gestärkt.

Wir haben viel Freude daran, gemeinsam zu singen, uns musikalisch weiterzuentwickeln und auch Experimente zu wagen. Außerdem legen wir viel Wert darauf, dass wir eine Gemeinschaft sind, in der sich jeder einbringt. Auch außerhalb der Proben verbringen wir gerne Zeit miteinander.