Konzertarchiv

„Ich, Du, Wir und das dazwischen“

2018 brachten wir „Ich, Du, Wir und das dazwischen“ auf die Bühne. Im Dialog mit der Musik sprach ein Schauspieler Gedichte, die Bezüge zwischen der Chorliteratur und der Thematik herstellten. Ein Konzert, in dem es um Liebe, Identität und verschiedene Beziehungskonzepte ging. Wir streiften die Themen geschlechtliche Identität und sexuelle Orientierung und zeigten, wie diese Themen in der Chormusik der letzten Jahrhunderte verarbeitet wurden: Ein Konzert über Liebe, Lust und Leidenschaft zwischen Menschen.

Flyer vom Konzert / Programmheft

„Krieg und Frieden“

2017 haben wir die Themen Krieg, Flucht und Rechtspopulismus zu einem Konzept-Konzert verwoben. Wir beleuchteten diese Themen mit Stücken von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert, von Orlando di Lasso bis Hanns Eisler. Im Dialog mit der Musik sprach ein Schauspieler Gedichte, die Bezüge zwischen der Chorliteratur und der Thematik herstellten.

Einen Ausschnitt unseres Programmes konnten wir bei der Langen Nacht des Singens 2017 in der Elbphilharmonie zum Besten geben.

Flyer vom Konzert / Programmheft

„Feuer und Wasser“ 2016 wurde das erste Programm des Chores zum Thema Feuer und Wasser erarbeitet .